Thai Massage (mit Öl)

Nicht verfügbar

Thai (mit Öl)

Diese verwöhnende Behandlung kombiniert sanfte Öle, Yoga und Massage, um die Gelenkigkeit zu verbessern und die Entspannung zu fördern.

Nicht verfügbar

Diese Behandlung ist an Ihrem Standort nicht verfügbar

StartMassagenThai (mit Öl)

Übersicht

Was ist eine Thai Massage?

Eine Kombination von Akupressur und Tiefengewebs-Massagetechniken, die beide zusammen die Durchblutung steigern und Spannungen lösen. Thai Massage kann die körperliche Beweglichkeit verbessern sowie Fehlhaltungen korrigieren und dabei Ihre Energiebahnen befreien und ins Gleichgewicht bringen.

Für wen eignet sich eine Thai Massage?

Über tausende von Jahren wurde Thai Massage weiterentwickelt und bietet eine Reihe an Vorteilen. Sie eignet sich für Personen mit schmerzenden Muskeln und Gelenken und kann bei Stress und Unruhe Abhilfe schaffen. Auch die Genesungszeit für Sportler kann beschleunigt werden.

Personen, die diese Behandlung wählen könnten:

  • Suchen nach einer Kombination von Yoga und Tiefengewebsmassage
  • Haben schmerzende Muskeln oder Gelenke
  • Leiden unter Stress oder Unruhe
  • Möchten eine entspannende Ganzkörperbehandlung

Eine Thai Massage sollte vermieden werden bei:

  • Hautausschlägen, Infektionen oder Blutungsstörungen

Thai Massage eignet sich für die meisten Personen. Informieren Sie Ihren Praktiker aber vor Beginn der Behandlung, wenn Sie Schwellungen oder Schmerzen haben.

Mögliche Vorteile einer Thai Massage

  1. Verbessert die Durchblutung
  2. Reduziert Stress und beruhigt das zentrale Nervensystem
  3. Kann Abhilfe bei Kopfschmerzen schaffen
  4. Unterstützt die Heilung von gezerrten Muskeln und Verstauchungen
  5. Bringt Linderung bei Arthritis
  6. Kann Symptome von Rücken- oder Ischiasschmerzen lindern
  7. Verbessert den Schlaf

Behandlung

Während Ihrer Thai Massage Behandlung

Ihr Praktiker wird den Blutzufluss in verschiedenen Körperteilen blockieren und wieder frei legen, sodass intensive Wärme in Ihre Gliedmaßen fließt und die Durchblutung angekurbelt wird. Er wird auch Öl benutzen, um eine sanfte, fließende Massage durchzuführen, die Verspannungen in Nacken, Rücken und den Schultern lösen soll. Informieren Sie Ihren Praktiker über bestimmte Problemzonen vor Beginn der Behandlung.

Thai Massage Techniken

Eine Thai Massage beinhaltet intensiven Druck durch den Ellbogen und Unterarm sowie spezielle Positionen und Dehnübungen. Ihre Behandlung wird auf einer Massageliege stattfinden.

Nach Ihrer Thai Massage

Nehmen Sie sich Zeit, auszuruhen und zu entspannen und meiden Sie körperlich anstrengende Arbeit, bis Ihr Körper sich erholt hat. Thai Massage ist am effektivsten nach einigen regelmäßigen Behandlungen oder kann mit Thai Yoga Massage kombiniert werden

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen einer Thai Massage und einer schwedischen Massage?

Eine traditionelle schwedische Massage ist vielleicht die bessere Wahl für eine erste Behandlung, da sie den Fokus auf Entspannung setzt. Thai Massage hat zum Ziel, bestimmte Blockaden im Körper zu lösen und die Beweglichkeit zu verbessern. Sie ist intensiver, hilft aber Personen mit Problemzonen, die spezielle Behandlung benötigen.

Ist eine Thai Massage schmerzhaft?

Ihr Praktiker wird zeitweise intensiveren Druck ausüben aber Ihre Behandlung sollte sich dennoch entspannend anfühlen.  Sagen Sie Ihrem Praktiker stets Bescheid, falls Sie sich unwohl fühlen sollten.

Welche Praktiker spezialisieren sich auf Thai Massage?

Spezialisten auf der ganzen Welt erlernen diese Art der Massage.

Diese Seite beschreibt die am häufigsten verwendeten Techniken für eine bestimmte Art von Massage. Ihr Praktiker wird Ihre Behandlung auf Ihre individuellen Bedürfnisse, basierend auf seinem Fachwissen und seiner Erfahrung anpassen.