Deep Tissue Massage

Jetzt buchen

Deep Tissue

Eine vorbeugende, intensive Massage, die verspannte Muskeln lockert und die Gelenkigkeit verbessert.

Jetzt buchen

Verfügbar in Wien

StartMassagenDeep Tissue

Übersicht

Was ist eine Tiefengewebsmassage?

Die Tiefengewebsmassage ist eine Art der Entspannungsmassage, die eine umfassende Entspannung durch Fokussierung auf tiefer gelegene Muskeln zum Ziel hat. Eine Kombination von klassischen Massagebewegungen mit intensiverem Druck kommt zur Anwendung. Der Muskel wird vom Ansatzpunkt bis zum Ausgangspunkt behandelt. Muskelverspannungen werden durch Lösen von Knoten und Wiederherstellung der Beweglichkeit reduziert. Die Tiefengewebsmassage verstärkt auch die Durchblutung in bestimmten Muskelgruppen und aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers.

Für wen eignet sich eine Tiefengewebsmassage?

Die Tiefengewebsmassage ist eine der beliebtesten Massagearten, die vielen Personen dabei helfen kann, Schmerzen und Verspannungen verschiedenster Ursache zu mildern. Diese Art der Behandlung eignet sich nicht nur für Sportler oder Personen mit akuten Verletzungen, sondern für jeden, der nach Tiefenentspannung sucht.

Selbstheilungskräfte des Körpers.

Personen, die diese Behandlung wählen könnten:

  • Haben Verspannungen in bestimmten Bereichen des Körpers – meistens im Rücken- und Nackenbereich
  • Leiden unter chronischen Schmerzen
  • Haben Probleme mit Stress und suchen nach Tiefenentspannung
  • Erholen sich gerade von einer Gewebeverletzung

Eine Tiefengewebsmassage sollte vermieden werden bei:

  • Schwierigkeiten, auf dem Bauch zu liegen
  • Offenen Wunden oder Schnitten – diese Bereiche sollten gemieden werden
  • Erhöhtem Blutdruck – konsultieren Sie Ihren Arzt vor der Behandlung
  • Kürzlich erfolgten Operationen
  • Fieber, Grippe oder Erkältungssymptomen – diese können durch eine Massage verschlimmert werden
  • Schwangerschaft – buchen Sie lieber eine Schwangerschaftsmassage

Mögliche Vorteile einer Tiefengewebsmassage

  1. Lockert das Gewebe
  2. Tiefere Entspannung als bei einer klassischen Massage durch Reduzierung der Muskelspannung
  3. Mindert Stress und Verspannungen

Es ist wichtig zu wissen, dass diese Vorteile oftmals erst nach mehreren Behandlungen erreicht werden. Wenn die Verspannungen sehr stark sind, wird die erste Behandlung die oberflächlichen Muskeln aufwärmen. Bei einer weiteren Behandlung werden dann die tiefer liegenden Muskeln bearbeitet, um die Durchblutung zu steigern.

Behandlung

Während Ihrer Tiefengewebsmassage

Ihr Praktiker wird sich auf die Bereiche Ihres Körpers konzentrieren, wo Sie Verspannungen und Schmerzen spüren. Dies wird zu Beginn und während der Behandlung besprochen und an Ihre Bedürfnisse angepasst, je nachdem, welche Resultate Sie erzielen möchten. Ihre Muskeln sollten entspannt sein und Ihr Praktiker wird Sie eventuell ersuchen, tief zu atmen, um die tiefer gelegenen Muskelpartien erreichen zu können.

Techniken der Tiefengewebsmassage

Eine Tiefengewebsmassage kann eine Ganzkörpermassage sein oder sich auf individuelle Problemzonen beschränken. Während der Behandlung wird der Praktiker sein Körpergewicht einsetzen, um verschiedene Druckintensität auszuüben. Je mehr Druck ausgeübt wird, desto tiefer reicht die Massage und umso mehr wird die Durchblutung und Entspannung gefördert.  Dies wird wie bei der klassischen Massage durch Bewegungen mit Fingern und Daumen und zusätzlich durch Einsatz anderer Körperteile, wie Knöcheln und Ellbogen erreicht.

Nach Ihrer Tiefengewebsmassage

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Schmerzen und Verspannungen nach der Behandlung spürbar sind. Diese sollten jedoch nach ein bis zwei Tagen verschwinden und danach sollten Sie sich entspannt fühlen. Eine Massage, insbesondere eine Tiefengewebsmassage, hat hinsichtlich der stärkeren Durchblutung und Dehnung denselben Effekt auf den Körper wie sportliche Betätigung. Daher kann sich eine Tiefengewebsmassage wie ein Workout anfühlen.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen einer schwedischen Massage und einer Tiefengewebsmassage?

Eine Tiefengewebsmassage beinhaltet eine Kombination klassischer Massagetechniken, die langsamer und intensiver sind als bei einer schwedischen Massage.

Ist eine Tiefengewebsmassage schmerzhaft?

Ist eine Tiefengewebsmassage schmerzhaft?

Welche Praktiker spezialisieren sich auf Tiefengewebsmassage?

Sport- oder Physiotherapeuten benutzen Tiefengewebsmassage oft, um Muskelverspannungen zu beseitigen bevor sie am Muskel arbeiten. Andere Praktiker, die klassische Massagetechniken erlernt haben, erweitern ihr Anatomiewissen durch eine Zusatzausbildung im Bereich Tiefengewebsmassage.

Diese Seite beschreibt die am häufigsten verwendeten Techniken für eine bestimmte Art von Massage. Ihr Praktiker wird Ihre Behandlung auf Ihre individuellen Bedürfnisse, basierend auf seinem Fachwissen und seiner Erfahrung anpassen.